.

.

Dienstag, 29. September 2015

Kommentare:
• Kürbis •
Kurz bevor ich weg ziehe, was morgen ist, gibt es nochmal einen kurzen, herbstlichen Essens-Post. Im Herbst ist mein absolutes Lieblingsessen Kürbis. Hokkaido, Butternuss...und was es noch alles gibt. Diesmal habe ich Kürbisnockeln mit Kürbissoße gekocht, also gleich die doppelte Ladung meines Lieblingsgemüses. Die Nockeln kaufe ich schon fertig im Bioladen und brate sie dann mit Gewürzen meiner Wahl in der Pfanne an. Für die Soße habe ich den Hokkaido ausgehöhlt, in Stücke geschnitten und diese dann in Gemüsebrühe gekocht. Das ganze wird dann noch püriert und schon ist es fertig. Also total einfach und schnell. 
Jetzt verabschiede ich mich für unbestimmte Zeit, erstmal muss die Wohnung gemacht werden und die Uni geht auch gleich los. Hoffentlich kann ich bald wieder Bilder zeigen...dann aus anderer Umgebung
 "We are addicted to our thoughts. We cannot change anything if we cannot change our thinking."
Weiterlesen »

Sonntag, 27. September 2015

Kommentare:
Hallo ihr Lieben, es ist endlich geschafft, ich habe eine Wohnung in Lüneburg gefunden. Zusammen mit zwei anderen Neu-Studenten werde ich eine WG in einer schönen 4-Zimmerwohnung gründen. Allerdings gibt es dort noch einiges zu tun. Boden muss verlegt werden, eine Küche gekauft und angeschlossen werden und wenn das gemacht ist kommt das Einrichten auf uns zu. Worauf ich mich aber sehr freue, denn ich liebe es Möbel zusammenzustellen, zu dekorieren und das alles auszusuchen. Ich hoffe, dass ich bald Bilder meines neuen Heims zeigen kann! Genießt die kommenden Herbsttage.
Weiterlesen »

Sonntag, 13. September 2015

Kommentare:
down by the river
Eigentlich hatte ich meine Kleider und kurzen Hosen Anfang der Woche schon nach Hinten in den Schrank sortiert und war auch im Kopf schon sehr auf Herbst eingestellt. Aber dann hat sich doch an einigen Tagen die Sonne länger gezeigt und das habe ich genutzt um am Fluss noch ein paar Fotos zu schießen. Abends gabs dann trotzdem heiße Schokolade mit Zimt und Kuschelsocken!Gerade bin ich auf Wohnungssuche in Lüneburg und finde einfach keine bleibe, dass ist wirklich anstrengend, denn langsam wird es knapp, das Studium beginnt bald und pendeln ist unmöglich..
Details // meine alte Schultasche von ebay
und doch ein bisschen Herbst
Weiterlesen »

Dienstag, 8. September 2015

Kommentare:
analog.

Jedes Mal wenn ich einen Film vollgeknipst habe und ihn dann zum entwickeln lassen bringe, freue ich mich wie verrückt, wenn ich endlich die fertigen Bilder abholen kann. Immer aufs Neue ist es eine Überraschung, weil ich oft auch schon vergessen habe, was ich alles fotografiert habe! Ich finde gerade das macht analoge Fotografie aus, die Ungewissheit und die Vorfreude auf die Bilder. Diese sind von Juni bis August entstanden, meist bei super schönem Wetter, das ich jetzt schon vermisse. Wo lasst ihr immer eure Bilder entwickeln, oder macht ihr das sogar selbst ?
Weiterlesen »

Samstag, 5. September 2015

Kommentare:
flower fields
Hier seht ihr noch ein paar Sommerbilder, die ich auch für Capturing Couture gemacht habe. Die orangenen Blumen haben richtig gestrahlt und haben gerade zu dazu aufgerufen, dort Bilder zu machen.
Weiterlesen »

Dienstag, 1. September 2015

1 Kommentar:
new home • Lüneburg
Der nächste Schritt ist geschafft, ich habe die Zulassung zum Studiengang Kulturwissenschaft erhalten und mich nach ewigen hin und her für ein Studium in Lüneburg entschieden! Die Uni hat mir auf den ersten Blick gefallen und ich habe mich wohl gefühlt...Ich denke das war eine wirkliche Gefühlsentscheidung, denn wie das Studium letztendlich verläuft, weiß man ja vorher nicht. Aber nicht nur die Uni an sich hat es mir angetan, sondern auch die super süße Stadt. Ich bin schon so gespannt, wie mein neues Leben wird, was auf mich zu kommt und wo ich wohnen werde! Lasst es euch gut gehen, liebe Grüße

Weiterlesen »